Fachtagung „Wirtschaftsfaktor Bodenfruchtbarkeit“

Am 29. Oktober laden wir gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Prignitz-Ruppiner Land zur Fachtagung „Wirtschaftsfaktor Bodenfruchtbarkeit“ ein. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Einladung.
Achtung, aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist die Anzahl an Personen auf 40 beschränkt. Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung an.

Förderung Biodiversität OPR 2020 ausgeschöpft

Die Anschubfinanzierung vom Landkreis Ostprignitz-Ruppin wurde zu 100% ausgeschöpft. Insgesamt konnten 40 Betriebe und eine Gesamtfläche 40 ha Blühwiese gefördert werden. Nähere Informationen folgen sobald die Förderbescheide versendet sind.

Pressegespräch Erntestart

Heute fand das traditionelle Pressegespräch zum Erntestart, in Lüchfeld statt. Alles in allem erwarten unsere Landwirte eine Ernte die leicht über dem Schnitt der letzten Jahre ist. Bei der Gerste eher gleich oder drunter, weil sie vielerorts starke Frostschäden hatte.
Die Landwirte beklagen auch das der Niederschlag in diesem extrem punktuell gefallen ist. Daher ist auch mit stark variierenden Erträgen zu rechnen

Corona-Hilfe für Landwirte

Das Land Brandenburg gewährt Billigkeitsleistungen für landwirtschaftliche und gartenbauliche Unternehmen, für Unternehmen der Fischerei und Aquakultur sowie der Forstwirtschaft zum Teilausgleich von Schäden, die durch den Ausbruch von COVID -19 entstanden sind.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Corona 2020 Agrar-Richtlinie

Förderung Biodiversität Ostprignitz-Ruppin

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin und der Kreisbauernverband setzen sich aktiv für den Erhalt der Artenvielfalt ein. Der Landkreis OPR stellt eine Anschubfinanzierung von 20.000 € bereit und eröffnet ein Spendenkonto für Unterstützer.

Sie wollen spenden?

Das Spendenkonto wurde vom Landkreis eingerichtet.

Sparkasse OPR
IBAN DE59 1605 0202 1730 0054 50
Verwendungszweck: Spende Blühstreifen

Sie möchten Blühstreifen anlegen?

Für alle Privatpersonen geben wir Empfehlungen für Blühsaatmischungen.

Ein paar kleine Probetüten stehen Ihnen auch bei uns in der Geschäftsstelle zur Verfügung.

Sie sind Landwirt?

Allen Agrarförderantragberechtigten Landbewirtschaftern haben die Antragsunterlagen durch den Landkreis zugesandt bekommen.